Volkstanz- und Trachtenkreis Sterzhausen
Home
Wir über uns
Vorstand/Termine
Unsere KiJu-Gruppe
Frühlingsmarkt
Japan. Zierkirschen
Sonnenwendfeier
Winterwanderung
Jahreshauptversamml.
Ehrensiegel
Internat. Kontakte
40 Jahre TG 2015
35 Jahre TG 2010
30 Jahre TG 2005
Kontakt/Links
Ehrung für 25 Jahre Mitglied im Volkstanz- und Trachtenkreis Sterzhausen
Gisela Jakob von der HVT - Bezirk Mitte, Herbert Kulz, Agnes Kulz, Tatjana Weiß, Ralph Busse, Rolf Klinge

Jahreshauptversammlung bestätigt Vorstand

Bei der Jahreshauptversammlung des Volkstanz- und Trachtenkreises Sterzhausen am 18.01.2017 wurde der bisherige Vorstand für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Bei der gut besuchten Jahreshauptversammlung wurde Rolf Klinge als Vorsitzender wiedergewählt und geht jetzt in das 21. Jahr als Vorsitzender. Vor den Wahlen gab der Vorsitzende einen Rückblick über das abgelaufene Jahr. Höhepunkt war da sicherlich auch wieder der Frühlings- und Ostermarkt in seiner 19. Auflage. Aber auch die Auftritte der Kinder- und Jugendgruppe, die von Marie-Luise Schmidt und Lara-Sophie Schmidt geleitet wird, waren Höhepunkte im abgelaufenen Jahr. Von daher ging auch ein besonderer Dank an diese beiden.

Bei den Wahlen wurde in Abwesenheit Thomas Rösser als 2. Vorsitzender bestätigt. Auch er geht in das 21. Jahr in dieser Funktion. Die Kasse wird weiterhin von Tatjana Weiß und Jeanette Buhl geführt. Ebenfalls in ihren Ämtern bestätigt wurden Marianne Happel und Lara-Sophie Schmidt als Schriftführerinnen. Zu Kassenprüfern wurden Wilfried Rösser, Frank Schmidt und Hans Riehl gewählt. Den Ausstellungsausschuss leitet wie bisher Martin Klinge. Ihm gehören weiterhin Helga Rösser, Sieglinde Werner, Leni Busch, Renate Riehl, Lena Weiß und Luisa Lindner an.

Trachtenbeauftragte bleiben weiterhin Andrea Schmidt, Martina Klinge und Helga Rösser.

Eine besondere Überraschung hatten die Vorstandsmitglieder für den Vorsitzenden. Jeanette Buhl überreichte Rolf Klinge ein Präsentkorb als Dankeschön für die zwei Jahrzehnte als Vorsitzender. Von allen Präsenten im Korb gab es gleich 20 Exemplare. Eine gelungene Überraschung.

Bei der Versammlung im Bürgerhaus wurden auch Mitglieder für 25-jährige Treue zum Verein und somit auch für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege - HVT - geehrt. Agnes Kulz, Herbert Kulz, Tatjana Weiß und Ralph Busse konnten die Ehrung, die von Gisela Jakob vom Bezirksvorstand der HVT - Bezirk Mitte durchgeführt wurde, persönlich in Empfang nehmen. Stefan Kulz, Martin Kulz, Kai Zierow und Tatjana Schneider erhalten die Ehrung ebenfalls.

Für das laufende Jahr stehen als nächstes die Winterwanderung am 12. Februar und der 20. Frühlings- und Ostermarkt im Bürgerhaus Sterzhausen am 11. und 12. März  an.

Aber auch schon einige Auftritte sind geplant. So wird der Verein unter anderem bei den 1200-Jahrfeiern in Michelbach und Caldern teilnehmen.

Das Foto zeigt von links: Gisela Jakob (HVT), Herbert Kulz, Agnes Kulz, Tatjana Weiß, Ralph Busse und Rolf Klinge.

Rolf Klinge, 1. Vorsitzender


--------

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Volkstanz- und Trachtenkreises Sterzhausen zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am

Mittwoch, 18. Januar 2017, 20.00 Uhr 

in den kleinen Saal des Bürgerhauses in Sterzhausen ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

TOP 1 -     Begrüßung durch den Vorsitzenden

TOP 2 -     Jahresbericht des Vorsitzenden

TOP 3 -     Berichte der Tanzleitungen

TOP 4 -     Vorschau auf das Jahr 2017

TOP 5 -     Bericht der Kassiererin und der Kassenprüfer

TOP 6 -     Wahl eines Versammlungsleiters

TOP 7 -     Entlastung des Vorstands

TOP 8 -     Neuwahlen

TOP 9 -     Ehrungen

TOP 10 -   Anträge

TOP 11 -   Verschiedenes

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Anträge aus dem Kreis der Mitglieder können bis zum 11. Januar 2017 bei dem Vorstand schriftlich eingereicht werden.

Wir bitten die Mitglieder um rege Beteiligung, vor allem wegen der anstehenden Vorstandswahlen und der Ehrungen, aber auch wegen des Frühlings- und Ostermarktes am 11. und 12. März 2017.

Nach der Sitzung lädt der Vorstand zu einem kleinen Imbiss ein.

Für den Vorstand

gez. Rolf Klinge , 1. Vorsitzender

--------------------------------

Rückblick auf die Jahreshauptversammlung am 11.02.2015

Rolf Klinge zum 1. Vorsitzenden wiedergewählt, Thomas Rösser bleibt 2. Vorsitzender

Bei der Jahreshauptversammlung am 11.02.2015 wurden der 1. Vorsitzende Rolf Klinge und der 2. Vorsitzende Thomas Rösser in ihren Ämtern bestätigt.

Zur neuen Kassiererin wurde Tatjana Weiß gewählt, 2. Kassiererin ist jetzt Jeanette Buhl.
Als Schriftführerinnen wurden Marianne Happel und Lara-Sophie neu gewählt.

In seinem Jahresrückblick hob Rolf Klinge besonders die engagierte Arbeit der Tanzleiterinnen Marie-Luise Schmidt und Lara-Sophie Schmidt hervor. Beide erhielten ein Dankeschön für ihre ehrenamtliche Arbeit.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Volkstanz- und Trachtenkreis Sterzhausen wurden Sieglinde Werner, Heinrich Werner und Helmut Müller mit dem HVT-Ehrenzeichen in Gold geehrt.

Als besondere Veranstaltungen im Jahre 2015 stehen der Frühlings- und Ostermarkt am 28. Februar und 1. März und die Jubiläumsveranstaltung zum 40-jährigen Bestehen des Vereins am 18. und 19. Juli an. Für die Kinder- und Jugendgruppe stehen als besondere Veranstaltungen das LaKiTraTre und die Teilnahme an der Fahrt der HVT zur Europeade nach Schweden an.

Für den Vorstand

gez. Rolf Klinge , 1. Vorsitzender

-----------------------------------------------------------
Rückblick

Bericht von der Jahreshauptversammlung des Volkstanz- und Trachtenkreises Sterzhausen am 12.02.2014 im Bürgerhaus in Sterzhausen

Volkstänzer blicken auf abwechslungsreiches Jahr zurück

Bei der Jahreshauptversammlung des Volkstanz- und Trachtenkreises Sterzhausen konnte der Vorsitzende Rolf Klinge auf ein abwechslungsreiches Jahr zurückblicken.

Besonderer Aktivposten im Jahr war die Kinder- und Jugendgruppe, die mehrere Auftritte hatte und auch am Landeskinder-Trachtentreffen in Bensheim teilgenommen hatte. Von daher ging auch ein besonderer Dank an die Tanzleiterinnen. Höhepunkt der Vereinsaktivitäten war sicherlich wieder der Frühlings- und Ostermarkt, der immer wieder viele Besucher nach Sterzhausen lockt. Traditionell wurde das Jahr mit der Sonnenwendfeier im Dezember abgeschlossen.

Für das neue Jahr sind auch schon wieder verschiedene Aktivitäten geplant. So steht am Sonntag, den 2. März die Winterwanderung auf dem Programm und bereits zwei Wochen später am 15. und 16. März der Frühlings- und Ostermarkt des Vereins im Bürgerhaus in Sterzhausen. Neben verschiedenen Auftritten steht für die Kinder – und Jugendgruppe natürlich wieder das Landeskinder-Trachtentreffen, diesmal in Hofgeismar, im Terminkalender. Alle Informationen und Termine sind natürlich auf der Homepage des Vereins unter www.trachtengruppesterzhausen.de zu finden.



----------------------------------------------------------------------------
Rückblick auf 2013

Jahreshauptversammlung des Volkstanz- und Trachtenkreises Sterzhausen am 06.02.2013

Vorstand wieder gewählt, Frühlings- und Ostermarkt steht an

Der Jahresrückblick, die Vorschau auf das Jahr 2013, Vorstandswahlen und Ehrungen standen als wesentliche Punkte auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des Volkstanz- und Trachtenkreises Sterzhausen. Mit einer Bilderpräsentation ließ der Vorsitzende Rolf Klinge das abgelaufene Jahr vor den zahlreichen Mitgliedern Revue passieren. Eine größere Zahl von Veranstaltungen zeigte, dass die Gruppe auch im Jahre 2012 recht aktiv war. Einer der Höhepunkte war sicherlich wieder der Frühlings- und Ostermarkt, der nichts von seiner Attraktivität verloren hat und wieder weit über 2.500 Besucher angelockt hatte.

Prächtig präsentierte sich die Gruppe auch bei dem Festzug zum 50-jährigen Jubiläum der Trachtengruppe Halsdorf. Viele positive Erinnerungen weckten auch die Bilder von der Vereinsfahrt nach Lützel am Rothaarsteig. Besonderer Aktivposten im vergangenen Jahr war die Kindergruppe des Vereins, die mehrere Auftritte hatte. Hier konnte der Vorsitzende der Tanzleiterin Anna-Lena Hermann und ihrem unterstützenden Team Marie-Luise und Lara-Sophie Schmidt ein besonderes Dankeschön aussprechen.

Besonders freute sich der Vorsitzende Rolf Klinge, dass er auch wieder Mitglieder für ihre 25-jährige Treue zum Verein ehren konnte. Anna-Lena Hermann (geb. Klinge) und Dirk Geißler wurden während der Sitzung sowohl vom Verein als auch von Erich Frankenberg von der Hessischen Vereinigung für Tanz- und Trachtenpflege (HVT) für ihre Verdienste für den Verein geehrt und erhielten ein Präsent überreicht. Einige Mitglieder konnten an dem Abend nicht da sein, erhalten aber natürlich auch ihre Ehrung für 25 Jahre Mitgliedschaft. Dirk Geißler überraschte die anwesenden Mitglieder dann noch mit einem Film vom Dänemarkbesuch der Gruppe aus dem Jahre 1981.

Natürlich stehen auch in diesem Jahr wieder mehrere Veranstaltungen bei dem Verein an. 

So findet bereits am 23. und 24. Februar der 16. Frühlings- und Ostermarkt statt. Für die Vorbereitungsarbeiten treffen sich die Mitglieder mittwochs um 20 Uhr im Bürgerhaus. Als besonderer Höhepunkt für die Kindergruppe wird sicherlich die Teilnahme am Deutschen Kinder- und Jugendtrachtenfest in Bensheim vom 7. bis 9. Juni sein. Natürlich stehen alle Veranstaltungen wie immer unter www.trachtengruppesterzhausen.de

Bei den Vorstandswahlen wurde der bisherige Vorstand in seinem Amt bestätigt. Rolf Klinge bleibt 1. Vorsitzender und übernimmt auch die Pressearbeit, Thomas Rösser bleibt sein Stellvertreter. Im Amt bestätigt wurde auch Sven Werner als Kassierer, die Stellvertretung übernimmt wieder Tatjana Weiß. Als Schriftführer wurden Anneliese Willershausen und Jeanette Buhl bestätigt. Trachtenbeauftragte bleiben Helga Rösser und Trude Wiegand. Die Koordination und Leitung des Ausstellungsausschusses übernimmt wieder Martina Klinge. In diesem Ausschuss sind weiter Trude Wiegand, Helga Rösser, Anne Willershausen, Hanna Wittenberg, Silvia Schwaag und Sieglinde Werner sowie erstmals dabei Marie-Luise und Lara-Sophie Schmidt.

Wir freuen uns auf ein interessantes und ereignisreiches Jahr.

Rolf Klinge, 1. Vorsitzender

--------------------------------------------

Rückblick: Jahreshauptversammlung am 11.01.2012

Bei der Jahreshauptversammlung im gut gefüllten Saal des Bürgerhauses blickte der Vorsitzende Rolf Klinge mit einer Bilderschau auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Besondere Höhepunkte waren sicherlich die Teilnahme am Hessentasgsfestzug in Oberursel und die Durchführung der Live-Sendung "Mein Verein in hr4".

Auf der Tagesordnung standen auch Ehrungen. Für 25 Jahre Mitgliedschaft im Verein wurden geehrt:

Hildegard Gutjahr
Adolf Wiegand
Ina Schnitzky
Klaus Schnitzky

Der Vorsitzende bedankte sich bei den Anwesenden Adolf Wiegand und Klaus Schnitzky mit einer Urkunde und einem kleinen Präsent. Gleichzeitig erhielten die Geehrten die Goldene Ehrennadel der HVT.

Ein besonderer Dank ging auch an die Tanzleitungen, die ebenfalls ein kleines Präsent erhielten.

An diesem Abend überreichte der Vorsitzende auch einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro an den Schatzmeister des Fördervereins der ev. Kirche. Das Geld soll für die Kirchensanierung verwendet werden.


1. Vorsitzender Rolf Klinge  | RolfKlinge@aol.com